Die Schmerzausschaltung ist durch verschiedene Methoden möglich.

Ihre Behandlung kann in örtlicher Betäubung mit einer Betäubungsspritze durchgeführt werden. Die gilt immer für einfache zahnärztlich oder ärztlich chirurgische Eingriffe.

30 20151104 Praxis Matthiesen 0021

Als neuere Variante hat sich die kombinierte Sedierung bewährt. In medikamentöser Sedierung oder neuerdings auch in alleiniger Lachgassedierung können sehr viele Versorgungen durchgeführt werden. Wenn alle Alternativen ausscheiden steht Ihnen ein versierter und fachgebietsbezogen besonders erfahrener Narkosearzt zur Verfügung. Dann werden in sicheren und qualifizierten und normierten Verfahren Operationen in Narkose durchgeführt. Wir wissen um die jeweiligen Risiken und prüfen und berücksichtigen diese im individuellen Fall.

Im Anschluss an Ihre Behandlung / Therapie in unserer Praxis geben wir Ihnen Verhaltensempfehlungen an die Hand und kümmern uns um die Nachsorge.

Lachgassedierung - kombinierte Sedierung

02. Mai 2017
Lachgassedierung - kombinierte Sedierung

Viele Patienten, Kinder wie Erwachsene, haben Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt oder Chirurgen. Diese Angst ist eigentlich unbegründet. Dem Zahnarzt stehen heute moderne und schmerzfreie Betäubungsverfahren zur Verfügung. So gibt es neben der Lokalanästhesie, der örtlichen Betäubung, zudem die...

illu video

Unsere Praxis ist Alarmgesichert und wird außerhalb unserer Öffnungszeiten Videoüberwacht.

Spezialsprechstunden:

Implantologie: MO + DI - 14 bis 18 Uhr

Tumor- und Gesichtschirurgie: MO + DI - 14 bis 18 Uhr

Kieferorthopädie: DO - 14 bis 17 Uhr

Terminvereinbarung:

Rufen Sie uns an: Tel.: 02821/ 72500

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an

termine@m-k-g.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.